Werden Sie Mitglied in unserem Alumni-Netzwerk!

Ihre Vorteile:

Foto des WiWi-Fakultätsgebäudes
Foto: Constanze Haase, HU Berlin

Verbundenheit

  • Durch Ihre kostenlose Mitgliedschaft bleiben Sie mit Ihrer Alma Mater verbunden.
  • Über unseren Newsletter per E-Mail bleiben Sie up-to-date in Bezug auf Forschungsprojekte, Entwicklungen in der Lehre und der Besetzung von Lehrstühlen.
  • Außerdem werden Sie automatisch zu interessanten Veranstaltungen an der Fakultät eingeladen.
Foto: Gerd Altmann

Vernetzung

  • Bei unseren Alumni-Treffen kommen Ehemalige (Absolvent*innen und Kolleg*innen) zum Wiedersehen, gegenseitigen Austausch und Vernetzen zusammen.
  • Als Mentor*in können Sie Kontakt zu Studierenden knüpfen und Ihre Expertise und Erfahrungen an die nächste Generation weitergeben.
  • Über unser Partner-Netzwerk „JobTeaser“ haben Sie unabhängig von Ihrer Anmeldung zum Alumni-Netzwerk und exklusiv die Möglichkeit, Praktikant*innen und Werkstudent*innen aus der Studierendenschaft der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät zu finden, indem Sie kostenlos Ihre Stellenangebote einstellen und Ihr Unternehmen vorstellen können.
Fotos: Anja Schwerk

Veranstaltungen

Sie erhalten Einladungen zu interessanten Veranstaltungen:

  • Nobelpreisvorlesung der WiWI-Fakultät: Einmal jährlich erklären Professor*innen der Fakultät die Ideen der Nobelpreisträger für Ökonomie .
  • Veranstaltungsreihe „HORIZONTE“: In der von WWG und HUFW organisierten Vortragsreihe „HORIZONTE“ soll über den Horizont der Wirtschaftswissenschaften hinausgeschaut werden.
  • Symposium des Humboldt-Forum Wirtschaft e. V.: Das von Studierenden organisierte Symposium bietet einmal im Jahr Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen mit Prominenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an.

Das Bild zeigt Redner*innen der HORIZONTE-Vorträge:
obere Reihe: Günther H. Oettinger (links) und Dieter Kosslick (rechts).
untere Reihe: Prof. Dr. Michel Wolffsohn (links) und Prof. Dr. Isabel Schnabel (rechts).